Fachanwalt für Erbrecht in Kaufbeuren

Bild Fachanwalt für Erbrecht in Kaufbeuren
  • Fachanwalt für Erbrecht

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Erbrecht
  • Familienrecht

Sprachen:

  • deutsch
  • englisch

Beschreibung

Sie profitieren durch geprüfte Spezialisierung (Fachanwalt für Erbrecht), jahrzehntelange Erfahrung (Familienrecht) und eine lange Praxis in den Bedürfnissen und Fragen der mittelständischen Wirtschaft. Als langjähriger Partner einer wirtschaftsrechtlichen Sozietät mit internationalem Wirkungskreis habe ich Firmen und Inhaberfamilien in allen Fragen des Vermögensübergangs und der Vorsorge durch Testamente, Eheverträge, Geschäftsbedingungen und rechtssichere Vertragsgestaltung betreut.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Klaus Grisebach



Ihre E-Mailadresse:


Sicherheitscode:
Bitte übertragen Sie die Zeichen in der Grafik in das Feld rechts davon.
security image



Diese Information war nützlich für Sie? Teilen Sie sie mit Ihren Freunden

per E-Mail weiterempfehlen

per E-mail weiterempfehlen

Fans von Anwalt-finden

Tags:

Kontakt

  • Dr. Klaus Grisebach
  • Donnersbergstr. 25
    86916 Kaufering
    Baden Württemberg
    Germany
  • 08191 96 66 57
  • Kontakt aufnehmen

URL: http://www.gril

Fachartikel / Kommentare

Finanzielle Absicherung der Familie durch Überkreuzversicherungen

Fri, 30 Jun 2017 12:00:00 +0200:
Risikolebensversicherungen gehörten schon immer zum unverzichtbaren Mittel der Absicherung der Familie oder der Hauskredite im Todesfall. Zwar kann man durch eine Bezugsrecht-Verfügung dafür sorgen, d... weiterlesen>>

Vermögensverwaltung für minderjährige Kinder

Mon, 05 Sep 2016 15:50:00 +0200:
[b]Grenzen und Risiken[/b]


Die obergerichtliche Rechtsprechung hat in 2 wegweisenden Entscheidungen Neues gesagt bzw.Bekanntes in Erinnerung gerufen:

a)[b]Vererbung von Vermögen an Minderjährige. § 1638 BGB a...[/b] weiterlesen>>

Falschparken kommt auch in der Familie vor

Mon, 01 Aug 2016 10:08:00 +0200:
Der Satz [i]Eltern haften für ihre Kinder[/i]
lautet im Straßenverkehrsrecht [i]der Halter haftet für seinen Fahrer[/i]
.

Der Fall: Der BGH hat nun wiederholt entschieden, daß der Fahrzeughalter auch dann für die [b]Ab...[/b] weiterlesen>>

Umgangsrecht: Wie oft darf ich mein Kind sehen?

Thu, 28 Jul 2016 10:13:00 +0200:
Diese Frage ist gesetzlich nicht geregelt.Als Faustregel in der Praxis gilt: Alle 2 Wochen am Wochenende + Hälfte der Schulferien.

Das ist allerdings nicht zwingend und letztlich abhängig vom individu... weiterlesen>>

Ehegattentestament und Bindungswirkung

Thu, 28 Jul 2016 09:57:00 +0200:
Ein Ehegattentestament enthält zunächst einmal die Regelung des ersten Erbfalles: Wer erbt beim Tod eines Partners? Sehr häufig wollen die Ehegatten aber auch regeln, wer am Schluß das Vermögen des Üb... weiterlesen>>

Keine weiteren Fachartikel vorhanden.

Bitte klicken Sie hier, wenn Sie Facharktikel von anderen Autoren lesen möchten oder Ihr Rechtsproblem schildern wollen.

vorheriger Eintrag | Nächster Eintrag

Anwalt-finden.net